Rauhnächte

Harald Krassnitzer hat seine liebsten Sagen und Erzählungen rund um die Rauhnächte gesammelt und mit persönlichen Worten begleitet.

Die zwölf Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag sind eine geheimnisvolle Zeit, in der die Natur stillsteht und die Grenzen zwischen unserer Welt und dem Reich der Magie aufgehoben scheinen. Im Alpenraum, aber auch in der nordischen Welt ranken sich zahlreiche Sagen um die Rauhnächte: Menschen sprechen mit Tieren, Kobolde bevölkern die Stuben, Wünsche gehen in Erfüllung und die Wilde Jagd reitet über das Land. Es ist diese Durchlässigkeit zu Magie und altem Wissen, aber auch dieses Moment des Innehaltens, die Harald Krassnitzer seit jeher faszinieren und denen in unserer hektischen Zeit besondere Bedeutung zukommt.

 

Das Buch ist im Residenz Verlagerschienen:

 

Harald Krassnitzer

Rauhnächte

Wunderbares für eine besondere Zeit

20,00 Euro

ISBN: 978-3-7017-1725-5

 

Markus Lanz, ZDF 3.12.2019

Klartext Verlag neu bei forum independent

Seit dem 1. November 2019 ist der Klartext Verlag neuer Partnerverlag bei forum independent.

Der Klartext Verlag veröffentlicht Freizeitführer, Sachbücher, Bildbände und Kalender zu regionalen und populären Themen.

Zum Verlagsprogramm gelangen Sie hier.

The Roaring Twenties

 

The Roaring Twenties lässt den Glamour der Goldenen 20er wieder aufleben und präsentiert in großer Pracht Gesellschaft, Kunst und Unterhaltung in Paris, Berlin, London, Chicago oder New York.

Dada, Jazz, Kabarett- nach den Verheerungen des Ersten Weltkriegs fand in den Metropolen der Welt eine Feier des Lebens ohnegleichen statt, eine Explosion der kulturellen Ausdrucksmöglichkeiten und gesellschaftlichen Neuerungen. Radikale Kunst- Experimente, Homosexualität, Befreiung der Frau oder der Charleston: alle Fesseln wurden gesprengt. Die Weltwirtschaftskrise und der aufkommende Totalitarismus setzen den Goldenen Zwanzigern 1929 ein Ende.

 

Der Bildband ist im wbg Theiss Verlag erschienen:

 

Detlef Berghorn/ Markus Hattstein

The Roaring Twenties

Die Wilde Welt der 20er

25,00 Euro

ISBN: 978-3-8062-4024-5

 

Leseprobe