Die Stunde der Optimisten

Der Volkswirtschaftler Thomas Straubhaar ist überzeugt: Mehr Wohlstand für alle ist nach wie vor möglich. Die Erfahrung nicht nur der vergangenen Jahrzehnte, sondern Jahrhunderte ist: Die ökonomische Lage der Menschen hat sich alles in allem massiv verbessert, Lebenserwartung und -standard sind gestiegen. Dazu haben vor allem technische Innovationen beigetragen, die auch in politisch schwierigen Zeiten die Wirtschaft vorangebracht haben. Warum sollte also ein Trend, der sich über Jahrhunderte als richtig erwiesen hat, gerade heutzutage nicht mehr gelten?

In seinem neuen Buch Die Stunde der Optimisten liefert Thomas Straubhaar sachkundige Argumente gegen den grassierenden Wirtschaftspessmismus und benennt fundamentale Denkfehler der Ökonomie.

 

Der Titel erschient am 15. April 2019 in der Edition Körber:

 

Thomas Straubhaar

Die Stunde der Optimisten

So funktioniert die Wirtschaft der Zukunft

22,00 Euro

ISBN: 978-3-89684-271-8

 

Leseprobe