Was unsere Kinder wissen müssen

Mit seinem Buch „Was unsere Kinder wissen müssen“ liefert Thomas Kerstan eine unterhaltende Einladung zum Wissenswettbewerb zwischen Kindern und Eltern. Dabei geht es Kerstan nicht darum, musealen Bildungsbürger-Idealen nachzujagen. Er begreift Bildung vielmehr als Kitt, der die Gesellschaft zusammenhält: Indem wir uns darüber verständigen, was wissenswert ist, definieren wir zugleich die Leitplanken unseres Zusammenlebens.

Kerstans Kanon ist daher Werkschau und Zeitanalyse zugleich: Eine moderne, diverse Gesellschaft muss sich auf eine Wissensbasis einigen, die den Ansprüchen der unterschiedlichen Fachrichtungen ebenso gerecht wird wie der Verschiedenheit der jungen Bürgerinnen und Bürger. Ein Kanon für das 21. Jahrhundert muss die Vielfalt unserer Medienwelt aufgreifen und die veränderte Lebenswirklichkeit ernst nehmen.

 

Der Titel erscheint am 27.08.2018 in der Edition Körber:

 

Thomas Kerstan

Was unsere Kinder wissen müssen

Ein Kanon für das 21. Jahrhundert

20,00 Euro

ISBN: 978-3-89684-263-3

 

Buchmarkt 16.08.2018

NDR Das Gespräch 11.08.2018

Fahr hin & werd glücklich

Das Glück erobert die Hauptstadt: im Droste Verlag sind ab sofort die „Glücksorte in Berlin“ verfügbar und weil das Glück an vielen Orten „dahoam“ ist, laden nun auch München, Heidelberg, Nürnberg, Erfurt sowie die Region Maastricht bis Nimwegen dazu ein, neue Glücksorte zu erkunden.

Im September erscheinen weitere Bände in der Reihe.

 

aktuelle Übersicht „Glücksorte“-Reihe