Der Tiger in der guten Stube

„Ob wild oder zahm, am heimischen Herd oder als Streuner- all diese Katzen gebärden sich zunehmend als Herrscher über Natur und Kultur, den Großstadtdschungel und die echte Wildnis dahinter“, so beschreibt Abigail Tucker in dem New York Times Bestseller Der Tiger in der guten Stube“ wie Katzen uns auf vielfältige Weise beherrschen.

Das amüsante und liebevoll illustrierte Buch ist das ideale Geschenkbuch für Katzenliebhaber und sicherlich die passende Lektüre für alle, die mit dem eigenen Stubentiger auf dem Schoss mehr über ihr Lieblingshaustier erfahren möchten.

 

Der Titel ist im Theiss Verlag erschienen:

 

Abigail Tucker

Der Tiger in der guten Stube

19,95 Euro

ISBN: 978-3-8062-3647-7

 

Zum Buchtrailer

Interview mit Abigail Tucker auf welt.de

 

Deutschland hat gewählt

…und die Volksparteien mussten die vorhersehbaren dramatischen Wahlpleiten einstecken.

Die Gründe analysiert forsa-Chef Prof. Manfred Güllner in seinem neuen Buch „Der vergessene Wähler“.

Er berichtet, wie die Wähler und Nichtwähler die politischen Akteure seit Beginn des zweiten Versuchs, die Demokratie in Deutschland zu etablieren, wahrgenommen und bewertet haben und wie deren Wünsche, Hoffnungen, Ängste und Erwartungen von den Parteistrategen der Union wie der SPD über Jahrzehnte missachtet wurden. 

Das Buch ist im Tectum Verlag erschienen:

Manfred Güllner

Der vergessene Wähler

19,95 Euro

ISBN: 978-3-8288-3927-4

Welt-Alzheimertag am 21.09.2017

Seit 1994 finden am Welt-Alzheimertag viele Aktionen statt, um auf die Situation der Alzheimer-Erkrankten und ihrer Angehörigen aufmerksam zu machen.

Die Bücher aus den forum Verlagen Ernst Reinhardt, Meyer & Meyer und SingLiesel bieten sowohl eine vielfältige Auswahl an Beschäftigungsmaterial für Demenzkranke als auch Praxistipps und Sachinformationen für pflegende Angehörige und Pflegepersonal. Mit sofort umsetzbaren Tipps und vielen wertvollen Informationen, helfen diese Bücher, eine Brücke in die Welt der Demenzkranken zu bauen.

Auf unserem Flyer haben wir Ihnen eine Auswahl unserer Bücher zum Welt-Alzheimertag zusammengestellt.

Sollten Sie Interesse an weiteren Titeln oder einem Paket haben, wenden Sie sich bitte an Ihren forum Außendienst!

Flyer Weltalzheimertag 2017

Das Lied des Pechvogels

Im Südverlag ist die Neuausgabe des Titels „Das Lied des Pechvogels“ von Stephan Lackner erschienen.

Der Band wurde erstmals 1950 veröffentlicht und bildet heute den Auftakt der neuen Reihe „Südverlag bibliophil“!

Lackner erzählt darin eine Musikergeschichte: Eine berühmte Pianistin erkennt in einem jungen, verletzlichen Komponisten enorme schöpferische Kraft. Sie lernt ihn lieben und setzt sein Werk gegen den Widerstand eines konservativen Publikums durch. Er gerät, von ihr getragen, in einen wahren Schaffensrausch. Doch sein Schicksal ist auf Tragik angelegt …

 

Stephan Lackner

Das Lied des Pechvogels

12,00 Euro

ISBN: 978-3-87800-110-2

 

SWR2  am 06.09.2017

OVERAMSTEL Verlag

Außerordentliche Geschichten von Künstlern und deren Musik, die für so viele Menschen Wegbegleiter geworden sind, werden im OVERAMSTEL Verlag veröffentlicht.

Das Angebot bietet etwas für jeden Musikliebhaber!

Zum Auftakt erscheinen in diesem Herbst aufregende Biographien internationaler Musiker wie

George Michael, dem Metallica Frontmann James Hetfield oder der Band Guns N‘Roses.

Die Titel werden über die Brockhaus Commission ausgeliefert.

Weitere Informationen zu den Titeln finden Sie hier.

Frankfurter Buchmesse 2017

Sie finden uns auf der Frankfurter Buchmesse in Halle 3.1 G99.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!